Was mir wirklich wichtig ist!

Einkehrtage im Stadtkloster Segen, Berlin

17.03.23 – 19.03.23

Erkenne was ist. Was ist, darf sein. Was sein darf, kann sich verändern.

Den eigenen Weg sehen, Impulse von Jesus hören, anderen Begegnen, neue Möglichkeiten entdecken.

Angeregt durch Bibeltexte kann jede und jeder auf das eigene Leben und aktuelle Herausforderungen schauen und sich austauschen.

Oft ergeben sich unerwartet Impulse im Hier und Jetzt.

Teilnehmerzahl beschränkt!

Schönhauser Allee 161
10435 Berlin
www.stadtklostersegen.de
info@stadtklostersegen.de
+49 30 44 03 77 39

Programm:

* Austausch in der Gruppe
* Gespräch
* Körperarbeit
* Meditation
* Bibelarbeit
* Zeit für Ruhe und Einzelgespräche
* Gebet und Gottesdienst mit Abendmahl

Auf Ihrem eigenen ganz persönlichen Weg begleiten Sie von Ulrike Albrecht (Ergotherapeutin, Stadtkloster Segen) und
Gilbert Then (Gestalttherapeut und Priester).

Kosten: 140€
Im Preis inbegriffen sind das inhaltliche Programm, sowie 4 gemeinsame Mahlzeiten.

Zusätzlich ist die Übernachtung in unserem Gästehaus möglich (2 Übernachtungen im Einzelzimmer 260€)

Der Aufenthalt im Gästehaus des Stadtklosters kann vor oder nach dem Wochenende individuell verlängert werden.

Bild: Don Camillo Montmirail