13. bis 15. November 2020, Wettin

Wollen Sie aufrichtigen Kontakt mit sich und anderen Menschen erleben?
Beschäftigt Sie ein persönliches Anliegen, das Sie gerne mit Unterstützung bearbeiten möchten?
Haben
Sie Lust die gestalttherapeutische Haltung kennenzulernen?


Das Gruppenwochenende „Gestalt intensiv“ bietet Ihnen hierfür im geschütztem Raum die Möglichkeit:

Erfahrungen mit allen Sinnen werden Sie Ihr eigenes Selbst bewusster erleben lassen!

Zeit: Freitag, 13. November 2020, 17 Uhr bis Sonntag, 15. November 2020, 13 Uhr

Ort: Gemeindehaus Wettin, Burgstr. 19, 06198 Wettin-Löbejun
(Mitfahrgelegenheiten von Leipzig sind möglich)

Kosten: Unterkunft und Verpflegung 100 €; Kursgebühr 180 €

Seminarleitung:
Julia Adeline Kremer – Gestalttherapeutin, Kunsttherapeutin, Heilpraktiker (Psychotherapie)
Gilbert Josef Then – Gestalttherapeut, Heilprakitker (Psychotherapie), Theologe&Religionspädagoge

Anmeldungen bitte bis 31.8.2020 an: then@gestaltinleipzig.de o. Tel. 01797949120– die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

_____________________________________________________________________________________

Für das Seminar gibt es eine Infoveranstaltung in Leipzig. Der Termin steht noch nicht fest.

Jeder ist anders – das kann manchmal ein sehr ernüchterndes Erlebnis sein und zu tiefen Enttäuschungen führen. Doch wenn ich dieses Anders-Sein entdecke, ist es möglich andere Menschen und auch mich selbst wertschätzen und achten zu lernen. So wird das eigene Leben reicher und selbstbestimmter.

Gestalttherapeutische Interventionen können Sie dabei unterstützen, sich selbst, Ihre Bedürfnisse und Reaktionen im gegenwärtigen Moment wahrzunehmen und neue, authentische Erfahrungen und Begegnungen zu erleben.

An diesem Wochenenden werden wir in der Gruppe, in Kleingruppen, zu zweit und auch in Einzel miteinander arbeiten. Dabei wechseln sich Elemente aus Gespräch, Experiment aber
auch aus musische/kreative und meditativen Zeiten ab.

Für eine ausgewogene vegetarische Ernährung wird an dem Wochenende gesorgt, die auch
gemeinsam zubereitet wird.

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Für Interessenten von Einzelzimmern gibt es Möglichkeiten in einer Pension ganz in der Nähe. Fragen Sie bitte bei uns nach!

Wir freuen uns auf das Kennenlernen oder Wiedersehen.

Julia Adeline Kremer und Gilbert Josef Then